Scrollen Sie, um mehr zu entdecken

EOOS

Historische Wurzeln in einem zeitgenössischen Kontext

Die österreichische Kollaborative EOOS betrachtet Design als poetische Disziplin und ist der Meinung, dass die endgültigen Resultate in der Lage sein sollten, sich ändernden Bedürfnissen und Wünschen anzupassen.

EOOS wurde 1995 in Wien von Martin Bergmann (geb. 1963), Gernot Bohmann (geb. 1968), und Harald Gründl (geb. 1967) nach dem Abschluss des Trios an der venezianischen Universität für Angewandte Kunst gegründet.

Heute beschäftigt sich die international renommierte Kollaborative mit komplexen Möbel-, Produkt- und Shopdesign-Aufgaben über den Ansatz, Wurzeln aus der Vergangenheit in einem zeitgenössischen Kontext zu untersuchen. Bei der sogenannten Poetischen Analyse® liegt der Fokus des einzigartigen Prozesses von EOOS auf Mythen, Ritualen und intuitiven Ausdrucksformen. So werden Verbindungen geschaffen, die über die unmittelbaren Eindrücke hinausgehen.

Die schriftlichen Arbeiten von EOOS zum Thema Stil und Design umfassen „The Death of Fashion“ und „The Cooked Kitchen: A Poetical Analysis“. Im Jahr 2015 hat das Österreichische Museum für Angewandte Kunst/Zeitgenössische 

Kunst die Arbeit von EOOS mit der ersten großen Einzelausstellung des Trios gefeiert.

EOOS entwirft Designs für viele der bekanntesten Marken der Welt. Das Trio hat Bücher über Design veröffentlicht, hält über 15 technische Patente und hat über 130 internationale Auszeichnungen gewonnen, darunter einen red dot Award, einen Compasso d'Oro, den German Design Award, einen iF Award und einen Wallpaper* Design Award.

Die Zusammenarbeit von Carl Hansen & Søn mit EOOS entwickelte sich aus einem gegenseitigen Respekt für gutes Handwerk, Qualität und Design. Ihr progressiver Designansatz ermöglichte es Carl Hansen & Søn, die eigene Design-DNA zu erkunden und weiterzuentwickeln und das Sortiment mit einer neuen Ästhetik zu bereichern.

Dänisches Design

Unvergleichliche Erfahrung

5 Jahre Garantie

Wenn Sie ein Produkt von Carl Hansen & Søn kaufen, erhalten Sie mehr als ein schönes Möbelstück. Sie haben Teil an der stolzen Tradition herausragender dänischer Handwerkskunst, bei der nichts dem Zufall überlassen bleibt. Wir sind der weltweit größte Hersteller von Möbeln, die von Hans J. Wegner entworfen wurden, und produzieren auch Werke von bekannten Meistern des Designs wie Arne Jacobsen, Ole Wanscher, Kaare Klint, Poul Kjærholm, Bodil Kjær und Tadao Ando. Carl Hansen & Søn steht für über 100 Jahre dänischer Designgeschichte, und unsere Möbel sind weltweit erhältlich.

Brauchen Sie Hilfe?