DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Carl Hansen & Søn Møbelfabrik A/S (“Carl Hansen & Søn”, „wir“, „uns“) nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung unserer Website unter („Website“) und unseres Online-Shops unter („Online-Shop“) erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihre Rechte als betroffene Person im Rahmen der Nutzung unserer Website und unseres Online-Shops.

Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher

Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die:

Carl Hansen & Søn Møbelfabrik A/S
Hylkedamvej 77–79, Lunge Bjerge
DK-5591 Gelsted

E-Mail: webshop@carlhansen.dk

Tel.: +45 63 13 26 72

Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten durch Carl Hansen & Søn

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Lieferung unserer Produkte und Dienstleistungen
  • Registrierung in unseren IT-Systemen (Logfiles für die Nutzung der Website)
  • Verwaltung unserer Website und unseres Online-Shops (einschließlich IT-Sicherheit)
  • Zahlungen, Rechnungslegung und Buchhaltung
  • Versand von Newslettern oder anderem Marketingmaterial und sonstigen Werbeaktionen
  • Kundenservice und Support
  • Sonstige Kundenkommunikation

Art der personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Website nutzen oder Käufe in unserem Online-Shop tätigen, erfassen wir Stammdaten, wie Ihren Vor- und Nachnamen, Kontaktdaten, wie Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Adresse, sowie Zahlungsinformationen.

Außerdem erheben und verarbeiten wir bei einer rein informativen Nutzung unserer Website automatisiert allgemeine Informationen, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Hierzu zählen standardmäßig Browsertyp und -version, das auf Ihrem Gerät verwendete Betriebssystem, die aufgerufene Seite sowie die zuvor besuchte Seite (Referrer URL), die von Ihrem Gerät verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Serveranfrage sowie HTTP-Statuscode und Firewall Logfiles.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Carl Hansen & Søn

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Carl Hansen & Søn richtet sich nach dem jeweiligen Zweck:

  • Bei der Erfüllung eines Vertrages über die Lieferung von Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen (einschließlich Zahlungsabwicklung, Kundenservice oder Support) dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage.
  • Auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage.
  • Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, z. B. aufgrund steuerlicher und handelsrechtlicher Pflichten zur Buchführung und Rechnungslegung gemäß der Abgabenordnung und dem Handelsgesetzbuch, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
  • Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens erforderlich, z. B. zur Vermarktung unserer Waren und Dienstleistungen oder aus Gründen der IT-Sicherheit und Systemintegrität, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Trifft keiner der oben genannten Zwecke zu, holen wir Ihre Einwilligung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein; in diesen Fällen dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten. Dies gilt insbesondere dann, wenn wir personenbezogene Daten im Rahmen unseres E-Mail-Newsletters sowie im Rahmen unserer Nutzung von bestimmten Cookies verarbeiten.

Speicherdauer

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den die Informationen erhoben wurden, und der damit verbundenen Leistungen erforderlich ist. Eine längere Speicherung erfolgt nur, wenn Sie in eine solche eingewilligt haben oder solange bestimmte gesetzliche Aufbewahrungsfristen für uns gelten, oder wir die Daten für die Verteidigung unserer Rechtsposition benötigen.

Sofern die Speicherung auf der Grundlage steuerlicher und handelsrechtlicher Buchführungspflichten gemäß der Abgabenordnung und dem Handelsgesetzbuch erfolgt, werden die Daten sechs bzw. zehn Jahre nach dem Ende des betreffenden Geschäftsjahres gelöscht. Rechnungen werden gemäß dem Umsatzsteuergesetz für eine Dauer von zehn Jahren aufbewahrt. Außerdem speichern wir ggf. Ihre Daten solange, wie noch Ansprüche aus unserem Vertragsverhältnis mit Ihnen bestehen, die nicht verjährt sind (in der Regel 3 Jahre ab dem Schluss des Kalenderjahres, in dem der Anspruch entstanden ist).

Sollten gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung personenbezogener Daten entgegenstehen, wird die Verarbeitung bis zur Löschung für alle anderen als die der Aufbewahrung dienenden Zwecke eingeschränkt.

An wen geben wir personenbezogene Daten weiter?

Carl Hansen & Søn wird personenbezogene Daten nur dann weitergeben, wenn dies zur Erfüllung der oben beschriebenen Zwecke erforderlich ist oder wenn wir verpflichtet sind, die personenbezogenen Daten gemäß geltendem Recht offenzulegen.

In einigen Fällen stehen personenbezogene Daten den externen Auftragsverarbeitern zur Verfügung, die im Auftrag von Carl Hansen & Søn eine Reihe von Aufgaben wahrnehmen. Zu diesen Auftragsverarbeitern gehören 1) Plattformanbieter, 2) System- und Hosting-Anbieter, 3) Banken und Zahlungsdiensteanbieter für den Internethandel sowie 4) Dritte, das elektronische Marketing im Auftrag von Carl Hansen & Søn vornehmen.

Diese Auftragsverarbeiter dürfen jedoch nur im Auftrag von Carl Hansen & Søn auf personenbezogene Daten zugreifen und diese ausschließlich gemäß unseren ausdrücklichen Weisungen und zur Erfüllung bestimmter Zwecke verarbeiten, die in einer schriftlichen Auftragsverarbeitungsvereinbarung zwischen uns und dem jeweiligen Auftragsverarbeiter festgelegt sind.

E-Mail-Newsletter von Carl Hansen & Søn

Übertragung personenbezogener Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR

Wir bemühen uns darum, dass Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) gespeichert werden. Wir arbeiten jedoch mit einigen Dienstleistern zusammen, die Ihre personenbezogenen Daten in oder aus Ländern außerhalb der EU/des EWR verarbeiten.

Soweit personenbezogene Daten in andere Länder außerhalb der EU/des EWR übermittelt werden, gewährleistet Carl Hansen & Søn ein angemessenes Schutzniveau durch den Abschluss durch die EU-Kommission erlassener Standarddatenschutzklauseln mit dem Datenempfänger oder durch die Stellung der folgenden Mindestanforderungen an den Datenempfänger:

  • Zertifizierung nach einschlägigen Datenschutzstandards oder
  • Sitz in einem Drittland welches gemäß eines Angemessenheitsbeschlusses der EU-Kommission ein angemessenes Schutzniveau bietet.

Wenn Sie hierin eingewilligt haben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten zur Versendung von personalisierten E-Mail-Newslettern an Sie.

Zur Personalisierung Ihres Newsletters sammelt und verwendet Carl Hansen & Søn Daten über Sie und Ihre Aktivitäten und verknüpft diese Daten mit anderen Informationen, die Carl Hansen & Søn bereits besitzt oder von anderen Quellen erhält, wie z. B. gegebenenfalls Cookies von carlhansen.com, um u. a. ein Profil zu erstellen, über das ich gezielt mit Nachrichten versorgt werden kann. Hier erfahren Sie mehr über unseren Einsatz von Cookies.

Carl Hansen & Søn tauscht Daten über Sie und Ihre Aktivitäten konzernintern zwischen Carl Hansen & Søn Møbelfabrik A/S, Carl Hansen & Søn Retail A/S und Carl Hansen & Søn Holding A/S aus und verwendet diese Informationen, um Ihnen auf Ihr Profil abgestimmte E-Mails zuzusenden.

Übertragung personenbezogener Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR

Wir bemühen uns darum, dass Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Europäischen Union und des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) gespeichert werden. Wir arbeiten jedoch mit einigen Dienstleistern zusammen, die Ihre personenbezogenen Daten in oder aus Ländern außerhalb der EU/des EWR verarbeiten.

Soweit personenbezogene Daten in andere Länder außerhalb der EU/des EWR übermittelt werden, gewährleistet Carl Hansen & Søn ein angemessenes Schutzniveau durch den Abschluss durch die EU-Kommission erlassener Standarddatenschutzklauseln mit dem Datenempfänger oder durch die Stellung der folgenden Mindestanforderungen an den Datenempfänger:

  • Zertifizierung nach einschlägigen Datenschutzstandards oder
  • Sitz in einem Drittland welches gemäß eines Angemessenheitsbeschlusses der EU-Kommission ein angemessenes Schutzniveau bietet.

Ihre Rechte als betroffene Person

  • Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung

Sie haben jederzeit das Recht, von uns Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung oder Löschung zu verlangen. Darüber hinaus können Sie soweit die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt sind, von uns verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

  • Widerspruchsrecht

Basiert die Verarbeitung auf einem berechtigten Interesse von uns, können Sie der Verarbeitung jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Wir werden Ihre vom Widerspruch erfassten Daten dann nicht mehr verarbeiten, es sei denn, es liegen unsererseits zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung vor, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sofern die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder einem Vertrag basiert, haben Sie zudem ein Recht auf Herausgabe und Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten an Sie selbst oder an einen anderen Verantwortlichen in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format. 

  • Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sofern die Datenverarbeitung auf Ihrer Einwilligung basiert, haben Sie das Recht, Ihre datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen, indem Sie uns unter der oben genannten Adresse benachrichtigen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

  • Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde in dem EU-Mitgliedstaat Ihres gewöhnlichen Aufenthalts einzureichen, wenn Sie mit der Art und Weise, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, nicht einverstanden sind.

Ihre Beschwerde können Sie auch an die dänische Datenschutzbehörde (Datatilsynet) unter der folgenden Adresse richten:

Datatilsynet
Carl Jacobsens Vej 35,
DK-2500 Valby

Tel.: +45 33 19 32 00
E-Mail: dt@datatilsynet.dk
Website: www.datatilsynet.dk

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird regelmäßig aktualisiert und geändert, unter anderem dann, wenn Änderungen im Datenschutzrecht und der damit verbunden Praxis dies erfordern. Sie sollten sich daher über Änderungen der Datenschutzerklärung auf dem Laufenden halten. Die jeweils aktuelle Fassung finden Sie auf unser Website.

Datum der letzten Änderung an dieser Datenschutzerklärung: 31.10.2021

KOSTENLOSE LIEFERUNG

DÄNISCHES DESIGN

5 JAHRE GARANTIE

Beim Kauf eines Produkts von Carl Hansen & Søn erhalten Sie weit mehr als nur ein schönes Möbelstück. Auch die stolze dänische Handwerkstradition, in der nichts dem Zufall überlassen wird, zieht auf diese Weise bei Ihnen ein. Bei uns wird alles mit viel Liebe zum Design und zur Geschichte des Handwerks hergestellt. Wir sind der weltweit größte Hersteller von Möbeln, die von Hans J. Wegner entworfen wurden. Darüber hinaus produzieren wir Werke von renommierten Möbeldesignern wie Arne Jacobsen, Ole Wanscher, Kaare Klint, Poul Kjærholm, Bodil Kjær und Tadao Ando. Carl Hansen & Søn steht für mehr als 100 Jahre dänischer Designgeschichte und vertreibt Möbel in alle Welt. 

Benötigen Sie Hilfe?