Scrollen Sie, um mehr zu entdecken

Hans J. Wegner: Die ersten Meisterwerke

Die erste Serie von Stühlen, die Hans J. Wegner für Carl Hansen & Søn entwarf, zeugt von dem visionären Designansatz, der seit über 70 Jahren die Philosophie von Carl Hansen & Søn bestimmt. Die Stühle von 1950, die heute als Ikonen gelten, sind eine Hommage an herausragende Zusammenarbeit, funktionales Design und leidenschaftliche Handwerkskunst.

Hans J. Wegners Stühle sind wahre Meisterwerke. Kaum ein Mensch hätte damit gerechnet, dass Hans J. Wegner in seiner ersten Arbeitswoche bei Carl Hansen & Søn eine Serie aus Stühlen entwickeln würde, die später zu wahren Ikonen des modernen dänischen Designs avancierten.

 

Jeder dieser Stühle mit den Bezeichnungen CH22, CH23, CH24, CH25 und CH26 verkörpert eine andere skulpturale Ausdrucksform von Wegners unverwechselbarem Geschick in der Holzbearbeitung und von seinem tiefen Verständnis für die Beziehung zwischen Form und Sitzkomfort. Der ikonische CH24, genannt Wishbone Chair, und der CH25 Lounge Chair werden seit ihrer Einführung im Jahr 1950 kontinuierlich bei Carl Hansen & Søn produziert. Die Stühle CH22 und CH23, die mehrfach phasenweise aus der Fertigung genommen wurden, sind ebenso wieder im Programm wie der Esszimmerstuhl CH26, der ursprünglich nur als Arbeitsskizze entstand und erstmals 2016 in Produktion ging. Heute sind Wegners erste Meisterwerke wiedervereint – als Hommage an Wegners Designkunst und Vision.

 

„Die ersten Stühle, die Wegner für Carl Hansen & Søn entwarf, galten zu ihrer Zeit als extrem avantgardistisch. Wegners Arbeiten besaßen eine ganz neue und aufregende Ausdruckskraft. Gleichzeitig überzeugten sie durch eine Einfachheit, die bei vielen Menschen Anklang fand“, erklärt Knud Erik Hansen, CEO von Carl Hansen & Søn. „Die ersten Stühle besaßen eine einmalige Ausdrucksform und sie waren von erstklassiger Qualität. Jeder Stuhl hatte sein eigenes originales Design mit charakteristischen Elementen, die später auch in andere Stuhlmodelle eingingen.

 

Es war Knud Eriks Vater Holger Hansen, der den jungen Wegner zur Zusammenarbeit mit dem Unternehmen einlud. Es entstand eine Partnerschaft, die den Qualitätsanspruch und die besondere Herangehensweise des Unternehmens in seinem Streben nach handwerklicher Meisterschaft, Kreativität und fruchtbarer Zusammenarbeit definierte. Inder Möbelfrabrik von Carl Hansen & Søn in Gelsted auf der dänischen Insel Fünen fertigen begabte Möbeltischler und Flechter bis heute die ikonischen Designstücke und halten das Vermächtnis herausragender Handwerkskunst in Ehren – genau wie in den Anfängen von Carl Hansen & Søn vor über 110 Jahren.

Wegners frühe Entwürfe haben einige gemeinsame Merkmale, die sie als einzigartig auszeichnen und sehr schön zeigen, dass der Designer Aspekte wie Ergonomie und die Haptik von Naturmaterialien in den Mittelpunkt gestellt hat. Alle Stühle wurden mit handgeflochtener Papierkordel bespannt: Der CH25 Lounge Chair enthält 400 Meter davon,und ein erfahrener Flechter benötigt zehn Stunden, um Sitzfläche und Rückenlehne zu flechten.

Der CH24 Wishbone Chair ist berühmt für seine geschwungene Rücken- und Armlehne, hergestellt aus einem einzigen Stück massivem, dampfgebogenem Holz. Jeder Sitz aus Papierkordel wird fachmännisch von Hand geflochten, damit er optimale Haltbarkeit besitzt. Das macht den Stuhl zu einer zeitlosen Investition und einem begehrten Sammlerstück.

Christian Holmsted Olesen, Chefkurator am Designmuseum Danmark, erklärt: „Die ersten vier Stühle besaßen all die Eigenschaften des bekannten dänischen Designs: Sie sind Ausdruck einer langen Geschichte der Handwerkskunst und sind von historischen Möbeltypen inspiriert. Daher betrachten viele Menschen sie als zeitlos. Aus natürlichen Materialien gefertigt, stehen diese Möbel sowohl für Nachhaltigkeit als auch für Langlebigkeit. Sie zeichnen sich durch eine organische Form aus und haben zudem eine menschliche Dimension  trotz ihrer künstlerischen Ausdrucksform sind sie eindeutig für den Alltagsgebrauch konzipiert.“ 

 

Wegners frühe Meisterwerke für Carl Hansen & Søn entstanden in dieser Form für den täglichen Gebrauch und als dekorative Objekte. Ihre einzigartigen gestalterischen Merkmale wurden zum Designvorbild für eine ganze Epoche und machten Wegner zu einem wahren Meister des Möbeldesigns. 

undefined

CH23 | Stuhl

Eiche, Öl, Papierkordel, Natur, Rücken: Furnier, Walnuss, Kappe: EicheProdukt anschauen

Entdecken Sie weitere Storys

Story

Um die Grundlagen und das Vermächtnis der dänischen Moderne zu feiern, erweckt Carl Hansen & Søn die Geschichte ihres Gründervaters Kaare Klint zum Leben.

Story

Der CH24 gilt als eines der bekanntesten Symbole des dänischen Möbeldesigns und ist unter dem Namen „Wishbone Chair“ bekannt. Die elegante, geschwungene Silhouette dieses Stuhls wird in den besten Restaurants und Hotels der Welt sowie in Wohnräumen auf allen Kontinenten gesichtet.

Story

Brad Ascalon ist der amerikanische Designer hinter der neuen Preludia-Serie von Carl Hansen & Søn. Er sprach mit uns über seinen Designansatz und seinen Respekt für die Philosophie hinter „Danish Modern“

Story

Naja Utzon Popov hat zwei exklusive Teppichkollektionen entworfen, die zu ihrer ersten WOODLINES-Kollektion passen. Inspiriert von der Natur und edlen Materialien ergänzen die neuen BOTANICA- und OCEANIA-Teppiche die Texturen und organischen Farben unserer schönsten Möbel.

Story

Hans J. Wegner, der weltberühmte Möbeldesigner, hat einige der weltbesten Stühle für Carl Hansen & Søn kreiert.

KOSTENLOSE LIEFERUNG

DÄNISCHES DESIGN

5 JAHRE GARANTIE

Beim Kauf eines Produkts von Carl Hansen & Søn erhalten Sie weit mehr als nur ein schönes Möbelstück. Auch die stolze dänische Handwerkskunst, in der nichts dem Zufall überlassen wird und alles mit Leidenschaft für gutes Design und viel Respekt vor handwerklichen Traditionen entwickelt wird, zieht auf diese Weise bei Ihnen ein. Wir sind der weltweit größte Hersteller von Möbeln, die von Hans J. Wegner entworfen wurden. Darüber hinaus produzieren wir Werke von renommierten Möbeldesignern wie Arne Jacobsen, Ole Wanscher, Kaare Klint, Poul Kjærholm, Bodil Kjær und Tadao Ando. Carl Hansen & Søn steht für mehr als 100 Jahre dänische Designgeschichte und vertreibt Möbel in alle Welt. 

Benötigen Sie Hilfe?